Köln Bonn Airport


Seiteninterne Navigation:

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation



Übergreifender Servicebereich des Internetauftitts

Neues Verkehrskonzept

Am Köln Bonn Airport gibt es ein neues Verkehrskonzept. Teil dieses Konzeptes sind Schranken, mit denen die Verkehrsführung und speziell die Zufahrt vor den Terminals verbessert werden soll. Ziel ist es, die Verkehrsbelastung vor den Terminals zu verringern und die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Der Verkehrsfluss soll spürbar verbessert werden. Gleichzeitig soll verhindert werden, dass Autofahrer widerrechtlich Sperrflächen, Fahrspuren und Rettungswege blockieren oder ohne Rücksicht auf andere Verkehre in der 2. Reihe parken. Dies führt heute vor allem in Stoßzeiten immer wieder zu massiven Verkehrsbehinderungen und chaotischen Zuständen auf den Terminalvorfahrten.

10 Minuten gratis Parken am Flughafen (maximal 3 mal pro Tag)

Gäste, die den Airport anfahren, können nach Passieren der Schrankenanlage innerhalb einer zehnminütigen freien Durchfahrtzeit (maximal 3 mal pro Tag) kostenlos direkt vor den Terminals halten. Nach Ablauf der freien Durchfahrtzeit gilt ein erhöhter Parktarif. Dieser steigt stufenweise an: Parken bis 15 Minuten kostet zum Beispiel 5€, bis 30 Minuten 12€. Deutlich günstiger wird es, die Parkhäuser direkt zu nutzen, auch die dort vorhandenen Kurzparkzonen. Ein Beispiel: Parken im Parkhaus P2 kostet 3€/Stunde.

  • Klassisch: Bei Einfahrt an der zentralen Schranke wird ein Ticket gezogen. Dieses wird mit Ihrem KFZ-Kennzeichen verknüpft und ermöglicht Ihnen das ticketlose Ein- und Ausfahren jeder weiteren Parkfläche. Sofern Sie Ihre Parkgebühr an einem Kassenautomaten entrichten möchten, müssen Sie dieses Ticket am Kassenautomaten einführen.
  • Kreditkarte: Bei Ein- und Ausfahrt öffnet der Kunde durch das Einführen seiner Kreditkarte die Schranke, die ggf. fällige Abrechnung erfolgt automatisch.
  • Reservierung: Sofern kein KFZ-Kennzeichen bei der Onlinereservierung hinterlegt wurde, öffnet die Schranken durch das Einlesen des QR-Codes der Bestätigungsmail oder mit der bei der Reservierung hinterlegten Kreditkarte.

Nach dem Passieren der Schrankenanlage darf innerhalb einer zehnminütigen freien Durchfahrtszeit (maximal 3 mal pro Tag) kostenlos direkt vor den Terminals gehalten werden. Nach Ablauf der freien Durchfahrtzeit gilt: Parken bis 15 Minuten kostet 5€, bis 30 Minuten 12€. Günstiger ist es, direkt die Parkhäuser und deren Kurzparkzonen zu nutzen.

Innerhalb der kostenfreien Durchfahrtzeit (maximal 3 mal pro Tag) öffnet das Ticket die Schranke zur Ausfahrt ohne gesonderte Entwertung, sofern die Schranke nicht automatisch öffnet.

Mit der Kreditkarte kann direkt an der Schranke gezahlt werden. An den Kassenautomaten ist die Bezahlung mit Bargeld, EC- und Maestro-Karte sowie Kreditkarte (Amex, MasterCard, VISA) möglich. 

Das Servicepersonal des Flughafens wird vor Ort entsprechende Fälle prüfen und klären. 

Nein. Das an der zentralen Einfahrtsschranke gezogene Ticket wird mit Ihrem Kennzeichen verknüpft und beim Befahren weiterer Parkflächen automatisch umkodiert. Sofern die Schranke nicht automatisch öffnet, führen Sie bitte das an der zentralen Einfahrt gezogene Ticket ein.

Über die Ruf-Tasten am Kassenautomat oder an der Schranke kann das Servicepersonal um Hilfe gebeten werden. 

Beispiele:

  • Parkhaus P2: 3€/Std.
  • Parkhaus P1: 4,5€/Std.

Aktuelle Preisinformationen stehen immer bereit unter:
www.koeln-bonn-airport.de/parken-anreise/infos-zum-parken

Ist keine Haltebucht frei, stehen die Kurzparkzonen und Parkhäuser zur Verfügung. 

Ja, beispielsweise um Angehörige abzuholen oder ins Terminal zu begleiten.

Stellplätze für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen gibt es in den Parkhäusern in gesondert gekennzeichneten Bereichen.

Weitere Informationen: www.koeln-bonn-airport.de/parken-anreise/infos-zum-parken

Wer in den Parkhäusern P2 oder P3 parken möchte, wird vor den Schranken dorthin geleitet.

Reisebusse werden so umgeleitet, dass sie nicht mehr durch die Schrankenanlage fahren müssen.

Das Parkhaus-Servicepersonal ist erreichbar:

  • Vor Ort: Rund um die Uhr im P2, Ebene 4 im Sektor D oder über die Ruf-Tasten am Kassenautomat und an der Schranke
  • Per E-Mail: atv@koeln-bonn-airport.de
  • Per Telefon: +49 (0)2203 40-2122

Im Parkhaus 2, Ebene 6 und Parkhaus 3, Ebene 1 stehen zukünftig jeweils 10 E-Ladesäulen der RheinEnergie für Parkkunden zur Verfügung. Da die E-Ladesäulen in die Parkhäuser verlegt werden, fällt zukünftig der jeweils gültige Parkhaustarif an. Die Stromzufuhr wird weiterhin kostenlos sein.

Neues Verkehrskonzept

Download (PDF 4 MB)

Servicebereich des Internetauftitts

Skyline

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation