Köln Bonn Airport


Seiteninterne Navigation:

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation



Übergreifender Servicebereich des Internetauftitts

Cologne Bonn Cargo

Cologne Bonn Cargo steht für die Bündelung aller General Cargo-Aktivitäten des Köln Bonn Airport. Das Ziel des Geschäftsbereichs ist die Entwicklung und Stärkung des Luftfrachtstandortes und -drehkreuzes Köln/Bonn.

Mit dieser Konzeption ist der Köln Bonn Airport Europas einziger Flughafen, der nicht nur eine Infrastruktur bietet - er erfasst vielmehr, in Kooperation mit lokalen Partnern ( Wisskirchen Handling Services), alle benötigten Logistikdienstleistungen zwischen Landebahn und Lagerhalle.

Unser Produkt-Portfolio macht den Köln Bonn Airport als Fracht-Drehscheibe einzigartig. Es ermöglicht uns die Frachtentwicklung nicht nur zu unterstützen, sondern diese aktiv zu fördern und weiter zu entwickeln.

Unser Hauptsitz, das Cologne Bonn Cargo Center, bietet eine direkte Anbindung (A 59) an das Nord-Süd und Ost-West Autobahnnetz sowie unmittelbaren Vorfeldzugang. Die Fracht-Infrastruktur bietet Ihnen und Ihren Kunden alle erforderlichen Einrichtungen. Diese und unser erfahrenes Team stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.

Marktplatz CGN

Der Köln Bonn Airport liegt nicht nur in Deutschlands größtem Bundesland Nordrhein-Westfalen (NRW) – dem Rückgrat und Wachstumsmotor der deutschen Wirtschaft - sondern befindet sich auch im Zentrum Europas größter Import- und Export-Region für Luftfracht.

Innerhalb eines 250 km Radius um CGN werden 40 % aller mitteleuropäischen Luftfrachtim- und exporte generiert.

Der Köln Bonn Airport bietet durch seine geographische Lage die kürzesten Trucking Distanzen zu allen wichtigen Frachtdestinationen in Deutschland und den angrenzenden Beneluxstaaten (Belgien, die Niederlande und Luxemburg). Dies garantiert, dass alle großen Produktionsstätten und Vertriebszentren in kürzester Zeit per LKW erreicht werden.

 

Route Entfernung Fahrzeit
CGN – FRA 160 Km 180 Min.
CGN – LUX 190 Km 195 Min.
CGN – BRU 220 Km 240 Min.
CGN – AMS 280 Km 240 Min.

Dies führt neben einem reibungsloseren Arbeitsprozess vor allem zu Zeit- und Kostenersparnissen.

Torsten Wefers

Bereichsleiter General Cargo

Servicebereich des Internetauftitts

Skyline

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation