Köln Bonn Airport


Seiteninterne Navigation:

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation



Übergreifender Servicebereich des Internetauftitts

Willkommen am Airport

Der Köln Bonn Airport ist einer der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands und damit ein bedeutendes Tor zur Welt. Millionen Passagiere nutzen ihn jedes Jahr für ihre Reisen in den Urlaub oder zu Geschäftsterminen. Rund 30 Airlines fliegen ab Köln/Bonn bis zu 110 nationale und internationale Ziele an.

Auch das Frachtgeschäft spielt am Köln Bonn Airport eine wichtige Rolle. Die beiden Express-Fracht-Carrier UPS und FedEx betreiben hier große Drehkreuze, hunderttausende Briefe, Päckchen und Sendungen werden täglich umgeschlagen. Der Köln Bonn Airport – eine Stadt, die niemals schläft und eine faszinierende Welt, die es zu entdecken lohnt.

Schauen Sie mit dem Besucherservice hinter die Kulissen, genießen Sie den einmaligen Blick von der Besucherterrasse, nutzen Sie das vielfältige Shopping- und Gastronomieangebot, feiern Sie mit Ihren Kindern einen unvergesslichen Geburtstag mit Flughafenatmosphäre. Besuchen Sie uns – es lohnt sich!

Shops und Gastronomie

 

Bummeln und genießen mit dem besonderen Flughafenflair: Die Einkaufspassage des Köln Bonn Airport bietet mit über 50 Shops, Restaurants, Bars und Bistros ein echtes Shopping-Erlebnis – und das an 365 Tagen im Jahr. Ob Bücher, Zeitschriften, trendige Mode und hochwertige Accessoires, Kinderspielzeug oder Parfums: Am Airport werden Sie garantiert fündig.

Die medizinische Versorgung übernehmen das Ärztezentrum „medical & dental suite“ und die „Aviator Apotheke“. Besonders toll: Der REWE Supermarkt ist jeden Tag rund um die Uhr geöffnet (außer Heiligabend bis 17.00 Uhr).

Die Terrassen bieten den Gästen des Flughafens einen unvergleichlichen Blick auf die große Start- und Landebahn, auf Vorfelder, Frachtbereiche und den militärischen Bereich. Sie lassen sich den Wind der Turbinen um die Nase wehen und sehen den großen Vögeln zu, wie sie starten und landen. Ein spannendes Ziel – für Technikbegeisterte ebenso wie für den Ausflug mit der Familie.

Darf es noch ein Cappuccino sein? Sie möchten etwas essen? Cafés, Bars und Restaurants des Airports freuen sich auf Ihren Besuch.

Die Terrassen befinden sich auf dem Terminal 1 am Stern C. Sie sind täglich von 5:00 bis 0:00 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei. Besucher mit Gehbehinderung erreichen unsere Besucherterrasse über den Aufgang 4, mit dem Aufzug auf die 5. Etage.

Eingeschränkte Nutzung der Besucherterrasse zum „Holiday Feeling” Event

08.07.2017:        Ab 10 Uhr wegen Aufbauarbeiten geschlossen

09.07.2017:        Untere Ebene von 11 – 17 Uhr geöffnet -> Barrierefreier Zugang über Aufgang 5 möglich

10.07.2017:        Reguläre Öffnungszeiten

Achtung!

Bei schlechtem Wetter, Gewitter oder Glatteis müssen die Besucherterrassen aus Sicherheitsgründen leider geschlossen bleiben.

Der Köln Bonn Airport ist auch ein beliebtes Ziel für Spotter, deren Hobby die Flugzeugbeobachtung und -fotografie ist. Von der oberen Etage aus können sie die Flieger sogar ohne störende Scheiben ablichten.

Die Besucherterrasse wurde zusammen mit den Spotter-Vereinen Aviation Friends Cologne/Bonn und CGNCommunity gestaltet.

Wie kommt der Koffer zum Flieger? Wer sagt dem Piloten, wo er zu parken hat? Lernen Sie den Köln Bonn Airport von einer ganz neuen Seite kennen und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen eines internationalen Airports.

Erleben Sie die spannende Welt des Fliegens. Unsere Besucherführungen bringen Sie mitten hinein in die Flugzeugabfertigung. Wir geben Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Arbeitsschritte, lenken Ihren Blick auf Details, beleuchten die Lärmschutzmaßnahmen, machen Sie mit der abwechslungsreichen Geschichte des ehemaligen Regierungsflughafens vertraut – wir lassen keine Frage offen.

Weitere Informationen zu den Besucherführungen finden Sie hier.

Schon die Kleinsten können den Airport erleben: Im Wimmelbuch „Mein Flughafen Köln/Bonn“ gibt es auf sechs großformatigen, bunten Doppelseiten viele spannende und lustige Geschichten rund um den Airport.

Etwas größere Kinder können mit dem Erstlesebuch „Ben und Lina am Flughafen Köln/Bonn“ auf Entdeckungsreise gehen. Die Texte sind nach dem „Lückentext- Prinzip“ gestaltet und eignen sich für Leseanfänger.

Beide Bücher sind im J.P. Bachem Verlag erschienen.

Besucherbroschüre

Download (PDF 922 kB)

Servicebereich des Internetauftitts

Skyline

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation