Aktuelles

27.03.2017

Wizz Air feiert neue Ziele

Doppelt Grund zum Feiern gab es heute am Köln Bonn Airport: Anlass waren die neuen Verbindungen der ungarischen Lowcost-Airline Wizz Air von Köln/Bonn nach Tuzla in Bosnien und Herzegowina sowie nach Craiova in Rumänien.

Pünktlich um 15.15 Uhr startete der Airbus A320 der Wizz Air zum Erstflug Richtung Tuzla. Eine halbe Stunde zuvor war ein Jet gleichen Typs Richtung Craiova abgehoben – diese Strecke wird ab Köln/Bonn seit zehn Tagen bedient. Zweimal wöchentlich, montags und freitags, werden die Städte künftig ab Köln/Bonn angeflogen.

„Wir freuen uns über das neue Angebot der Wizz Air an unserem Flughafen. Die beiden Ziele erweitern unser Streckennetz nach Südosteuropa“, so Flughafenchef Michael Garvens.

Tickets gibt es auf der Webseite der Airline (www.wizzair.com) für beide Ziele ab 19,99 Euro pro Strecke.

Wizz Air fliegt insgesamt acht Ziele ab Köln/Bonn an. Die Airline ist eine der größten europäischen Low-Cost-Fluggesellschaften. Sie verfügt derzeit über eine Flotte von 74 Airbus A320 und A321, die über 130 Ziele in 40 Ländern anfliegen.

 

Flugzeiten, immer montags und freitags:

 

Craiova:

Abflug Köln/Bonn 14.45 Uhr - Ankunft Craiova 18.10 Uhr

Abflug Craiova 12.40 Uhr - Ankunft Köln/Bonn 14.15 Uhr

 

Tuzla:

Abflug Köln/Bonn 15.15 Uhr - Ankunft Tuzla 17.15 Uhr

Abflug Tuzla 12.45 Uhr - Ankunft Köln/Bonn 14.45 Uhr

zurück zur Übersicht